Vereine: Bestandserhebung im DFBnet

Die Vereine müssen bis spätestens zum 28.02.2019 ihre Zahlen im DFBnet eingetragen haben, laut FLVW-Meldung!


Geschäftsstelle am 5.3.2019. geöffnet

Die Geschäftsstelle ist erst wieder im nächsten Jahr am 5.3.2019 in der Zeit von von 17:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.


Vereine: Bestandserhebung im DFBnet

Die Vereine müssen bis spätestens zum 28.02.2019 ihre Zahlen im DFBnet eingetragen haben, laut FLVW-Meldung!


Geschäftsstelle am 5.3.2019. geöffnet

Die Geschäftsstelle ist erst wieder im nächsten Jahr am 5.3.2019 in der Zeit von von 17:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.


Vereine: Bestandserhebung im DFBnet

Die Vereine müssen bis spätestens zum 28.02.2019 ihre Zahlen im DFBnet eingetragen haben, laut FLVW-Meldung!


Geschäftsstelle am 5.3.2019. geöffnet

Die Geschäftsstelle ist erst wieder im nächsten Jahr am 5.3.2019 in der Zeit von von 17:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.


Vereine: Bestandserhebung im DFBnet

Die Vereine müssen bis spätestens zum 28.02.2019 ihre Zahlen im DFBnet eingetragen haben, laut FLVW-Meldung!


Geschäftsstelle am 5.3.2019. geöffnet

Die Geschäftsstelle ist erst wieder im nächsten Jahr am 5.3.2019 in der Zeit von von 17:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.


Vereine: Bestandserhebung im DFBnet

Die Vereine müssen bis spätestens zum 28.02.2019 ihre Zahlen im DFBnet eingetragen haben, laut FLVW-Meldung!


Geschäftsstelle am 5.3.2019. geöffnet

Die Geschäftsstelle ist erst wieder im nächsten Jahr am 5.3.2019 in der Zeit von von 17:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.


Vereine: Bestandserhebung im DFBnet

Die Vereine müssen bis spätestens zum 28.02.2019 ihre Zahlen im DFBnet eingetragen haben, laut FLVW-Meldung!


Geschäftsstelle am 5.3.2019. geöffnet

Die Geschäftsstelle ist erst wieder im nächsten Jahr am 5.3.2019 in der Zeit von von 17:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.


Vereine: Bestandserhebung im DFBnet

Die Vereine müssen bis spätestens zum 28.02.2019 ihre Zahlen im DFBnet eingetragen haben, laut FLVW-Meldung!


Geschäftsstelle am 5.3.2019. geöffnet

Die Geschäftsstelle ist erst wieder im nächsten Jahr am 5.3.2019 in der Zeit von von 17:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.


Vereine: Bestandserhebung im DFBnet

Die Vereine müssen bis spätestens zum 28.02.2019 ihre Zahlen im DFBnet eingetragen haben, laut FLVW-Meldung!


Geschäftsstelle am 5.3.2019. geöffnet

Die Geschäftsstelle ist erst wieder im nächsten Jahr am 5.3.2019 in der Zeit von von 17:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.


Aktuelles


16.07.2018

1. Runde Kreispokal

Die Spielpaarungen der 1. Runde im Kreispokal der Herren ist nun auch auf fussball.de“zu sehen.


Eisparty bei SSV Buer

ssv 03

 

In der WM ist vor der EM. Anlässlich der Bewerbung der Stadt Gelsenkirchen mit dem Austragungsort VELTINS-Arena für die EURO 2024 fanden bei der SSV Buer Dreharbeiten statt...weiterlesen >>>

 



Wir trauern um unseren ehemaligen Sportkammeraden

Jürgen von der Gathen

11.08.1944                          09.07.2018

Während seiner langjährigen Tätigkeit haben wir ihn als

engagierten und qualifizierten Menschen kennen- und schätzen gelernt.

Jürgen hat sich seit 1985 im FLVW Kreis 12 mit Hingabe ehrenamtlichen Tätigkeiten gewidmet. So war er unter anderem von 1985 bis 1992 als Schiedsrichter tätig, war von 1975 bis 1989 Kassierer der Jugend, stellv. Jugendleiter und Kassierer des Hauptvereins und der Jugend. Für den Kreis 12 war Jürgen ab 1989 bis heute in unterschiedlichen Funktionen tätig, als Staffelleiter, oder als Vorsitzender des Kreisjugendausschusses.

Wir werden sein Andenken stets in Ehren halten.

Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seiner Familie

Fußball- und Leichtathletik Verband Westfalen Kreis 12

 


Bericht zur Bildungsreise „Fußballhelden – Aktion junges Ehrenamt“
fussballhelden2018-spanien214 Fußballhelden erlebten eine unvergessliche Woche in Spanien Til Johnigk vom VfL Grafenwald war als Kreissieger dabei

Vom 07. bis zum 11. Mai 2018 fand in Santa Susanna die dritte Fußballhelden Bildungsreise des DFB und von KOMM MIT statt.
Insgesamt 214 junge Fußballtrainer und -leiter, die im Zuge des o.g. Ehrenamtsprojektes im vergangenen Jahr ausgezeichnet worden waren, nutzten die Gelegenheit, s
ich in theoretischen und taktischen Lerneinheiten weiterzubilden. Bereits am Sonntag, den 06. Mai 2018 begann die Reise für die meisten Teilnehmer.
weiterlesen >>>

Zusätzliche Informationen