Lizenzen und Lehrgänge

Trainer C-Lizenz Ausbildung

Die Anmeldung zu einem Lehrgang erfolgt ausschließlich online über die Seite des FLVW (www.flvw.de), im Bereich “Lizenzen und Lehrgänge”.

Die Anmeldung zur zweiten Ausbilung 2017 kann hier vorgenommen werden.

Weitere Informationen zu der Trainer C-Lizenz haben wir Ihnen nachstehend bereit gestellt.


Trainer C-Lizenz

 VORAUSSETZUNGEN / ZULASSUNG

 Vollendung 16. Lebensjahr

  • Lizenzerteilung mit Vollendung des 18. Lebensjahres

 TÄTIGKEITSFELD / EINSATZBEREICH

 Vorrangig breitensportorientierte Fußballmannschaften aller Altersklassen

 AUSBILDER / DAUER

120 Lerneinheiten inklusive Prüfung,
davon 30 Lerneinheiten Basiswissen, und 2 mal 40 Lerneinheiten profilspezifische Lerninhalte (in unserer Ausbildung wird das nachfolgende Profil behandelt)

Profil 1: Trainieren und Betreuen von Kindern/Jugendlichen der unteren beiden Juniorenspielklassen

INHALTSBAUSTEINE / PROFILE

  1. Philosophie Kinder- und Jugendfußball
  2. Üben und Spielen mit Bambini, F-, E-Junioren
  3. Trainieren mit D-, C-, B-, A-Junioren

Verlängerung der Trainer C-Lizenz

Laut Ausbildungsordnung müssen Sie innerhalb von drei Jahren 20 Lerneinheiten nachweisen, um eine Lizenzverlängerung zu erlangen.

Die Lerneinheiten können dann durch den Besuch verschiedener Veranstaltungen gesammelt werden.

Anerkennung finden im FLVW dabei

… alle angebotenen Fortbildungen des Kreises zu aktuellen Themen

… alle Einzelmodule Trainer C-Lizenz (Wochenendveranstaltungen) im SportCentrum Kamen•Kaiserau mit je 20 Lerneinheiten

… jede der Kurzschulungen 5, 6, 7 und 10 mit je sechs Lerneinheiten

… eine der Kurzschulungen 1, 2, 4, 8, 9, 11,12 oder 13 mit sechs Lerneinheiten

… maximal drei Infoabende am DFB-Stützpunkt

In einer persönlichen „Punkte-Karte zur Lizenzverlängerung“ können die Lerneinheiten dokumentiert und gesammelt werden.


 

Start der 2. Ausbildung 2017

Am Sonntag, den 27.08.2017 ist die 2. Trainer C-Lizenz Ausbildung bei uns im Fußballkreis Gelsenkirchen mit der Informationsveranstaltung gestartet. Auf Grund der hohen Nachfrage und der Anregungen von Trainerinnen und Trainern und Vereinen wurde die Ausbildung als Kompaktveranstaltung ausgerichtet. Insgesamt 21 Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden vom 01.09.2017 - 10.09.2017 und vom 15.09.2017 - 17.09.2017 die Lerninhalte der Ausbildung vermittelt bekommen. Am 02.10.2017 wird dann die Ausbildung mit der Abnahme der Prüfung beendet. Die Erweiterung des Ausbildungsangebotes ist ein Bestandteil der Qualifizierungsoffensive 2017 im Fußballkreis Gelsenkirchen, um allen interessierten Trainerinnen und Trainern die Möglichkeit einzuräumen an einer Qualifizierungsmaßnahme teilzunehmen.

 

Ausbildung 2017

 


 

Aus- und Fortbildung 2016

Ausbildung Trainer C-Lizenz

Im Zeitraum September bis November nahmen 29 Teilnehmer an der Ausbildung der Trainer C-Lizenz im Fußballkreis Gelsenkirchen teil. In den insgesamt 120 Lerneinheiten wurde den Teilnehmern in Theorie und Praxis die Philosophie im Kinder- und Jugendfußball, das Üben und Spielen mit Bambini, F-, E-Junioren, sowie das Trainieren mit D-, C-, B-, A-Junioren vermittelt. Die Schiedsrichterregelkunde, sowie die Teilnahme an einem 1-Hilfe-Kurs waren ebenfalls Bestandteile der Ausbildung. Am Montag, 21.11.2016 konnten alle 29 Teilnehmer eine erfolgreiche Prüfungslehrpobe absolvieren und sind ab sofort Inhaber der Trainer C-Lizenz.

 

Fortbildung Trainer C-Lizenz

Am 25.06 & 26.06.2016 wurde gemeinsam mit 15 Trainerinnen/Trainern eine Kompaktveranstaltung mit 20 Lerneinheiten auf der Sportanlage Löchterheide durchgeführt. Zu den Themen 4-4 im Kinderfußball, 1:1 Defensiv und Individualtaktik haben die Teilnehmer gemeinsam mit dem Referent, Inhalte in Theorie und Praxis erarbeitet und umgesetzt.

Die nächste Fortbildung wird hier wieder ankündigt.