Infos Gelsensport

20.03.2017
Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

bitte denken Sie daran, dass die Frist zur Bewerbung für den Jugendförderpreis der Volksbank am 31.03.2017 endet. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen in den Kategorien: Sportlerin, Sportler, sowie Mannschaft und Verein des Jahres 2016.
Gerne auch für die "Offene Kategorie".

Die Bewerbungsunterlagen finden Sie auf der Homepage von Gelsensport, unter der Rubrik "Downloads".
Bei Fragen steht wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Sigrid Hecht

Gelsensport
Grenzstr. 1
45881 Gelsenkirchen
TEL 0209/169 5913
FAX 0209/169 5901

mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.gelsensport.de


Workshop
„Aktuelle Entwicklungen im
Rehabilitationssport"
Workshop
Einladung zur Informationsveranstaltung
Aktuelle Entwicklungen rund um das
Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT
frau-hecht-1   frau-hecht-2

Workshop
„Aktuelle Entwicklungen im Rehabilitationssport"

gelsSehr geehrte Damen und Herren,

sehr geehrte Vereinsmitarbeiter/innen und sehr geehrte Übungsleiter/innen, wir möchten Sie herzlich zu unserem Workshop „Aktuelle Entwicklungen im Rehabilitationssport einladen".
Einladung >>hier


Aktionstag

Sehr geehrte Damen und Herren,

 flyer-aktionstag

eine gelungene Integration trägt zu einer gesunden und lebenswerten Stadtgesellschaft bei.
Wir, als Dachverband der Gelsenkirchener Sportvereine, möchten dazu beitragen und glauben fest an die Chancen und Potenziale, die der Sport in diesem Bereich birgt.

Deshalb möchten wir Sie hiermit recht herzlich zu unserem Sportaktionstag

„Vielfalt in Bewegung“ ins Sportzentrum Schürenkamp, Grenzstr. 1, 45881 Gelsenkirchen am 24. September 2016 von 10.00 Uhr – 14.00 Uhr

einladen. 

 Wir möchten mit dieser Veranstaltung ein gelebtes Zeichen gegen Ausgrenzung und Diskriminierung setzen und bieten an diesem Tag,in Zusammenarbeit mit einer großen Anzahl an Kooperationspartnern, vielfältige Bewegungs- und Informationsangebote für Groß und Klein. 

 

 

Für nähere Informationen klicken Sie bitte auf das Vorschaubild

Wir hoffen, Sie dort zahlreich begrüßen zu dürfen und verbleiben 

mit freundlichen Grüßen

Sigrid Hecht
Gelsensport


24.05.2016
Save the Date
Sport- und Aktionstag „Vielfalt in Bewegung"

Sehr geehrte Damen und Herren,
am Samstag den 24.09.2016 wird Gelsensport mit Unterstützung des Kommunalen Integrationszentrums und weiteren Partnern, wie Sportvereinen und kommunalen Integrationsakteuren ein buntes und informatives Programm für Geflüchtete und interessierte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Gelsenkirchen initiieren.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie diesen erlebnisreichen Sport- und Aktionstag für neu zugewanderte Menschen aus Flüchtlingsgebieten mit einem Angebot unterstützen.
Mit diesem Sport- und Aktionstag sollen Menschen verschiedener Kulturen über die Bereiche Sport und Ernährung zu einem gemeinsamen Austausch kommen. Darüber hinaus werden wichtige Informationen rund um das Thema „Leben in Gelsenkirchen" durch unterschiedliche Institutionen vermittelt.
„Sport verbindet und bildet, Sport spricht alle Sprachen, Sport bringt das alltägliche Leben in Bewegung"
Für die weiteren Planungen des Tages bitten wir Sie, bis spätestens zum 01.07.2016 um Rückmeldung über Ihre Teilnahme.
Diesem Schreiben ist ein Anmeldebogen zur Planung Ihres Angebotes beigefügt.

Sport- und Aktionstag „Vielfalt in Bewegung"
Wann: 24.09.2016, 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Wo: Sportzentrum Schürenkamp, Grenzstraße 1, 45881 Gelsenkirchen

Für weitere Fragen steht Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung:
Fee-Denise Sachse
Fachbereich Integration/Projektkoordination Zuzug EU Ost
Tel: 0209/ 169-5912
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Deimel
-Präsident


29.04.2016
Flüchtlingsarbeit in den Vereinen

Die aktuelle Flüchtlingssituation und die Integration der Flüchtlinge stellt eine außerordentliche Herausforderung für die gesamte Gesellschaft dar. Die Sportvereine wollen hierzu einen Beitrag leisten. In diesem Zusammenhang stellen sich für die Verantwortlichen in den Vereinen viele Fragen. Welche Möglichkeiten der Teilnahme von Flüchtlingen an den sportlichen und außersportlichen Angeboten des Vereins gibt es? Wie sind die Flüchtlinge dabei versichert? Der Landessportbund NRW bietet eine Infoveranstaltung "Flüchtlinge und Sportverein: rechtliche und steuerrechtliche Aspekte" an. Die Infoveranstaltung gibt auf wichtige und häufig gestellte Fragen eine Orientierung.

An alle Vereine, die in der Flüchtlingsarbeit tätig sind: Infoveranstaltung zu rechtlichen und steuerrechtlichen Aspekten! Hier der Link >>


20.04.2016
Online-Datenbank: „Sportangebote im Bereich der Älteren"

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit dieser Mail möchten wir Sie über die Möglichkeit informieren, „Sportangebote im Bereich der Älteren" in die Online-Datenbank des Landessportbundes NRW einzupflegen. Hierzu ist eine einfache Registrierung notwendig. Die genauen Schritte der Registrierung und der Eintragung bzw. Pflege von Angeboten, finden Sie im Anhang. Die Daten sind dann in der Bestandserhebung des LSB und verknüpft mit der Datenbank www.vereinssuche-nrw.de/vereine, in der interessierte Bürgerinnen und Bürger Sportangebote wohnortnah suchen können. Ihr Angebot wäre dann dort ebenfalls zu finden. Somit eine kostenfreie Möglichkeit für Ihre Angebote zu werben.
Sollten Sie noch Fragen haben, melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 0209/169-5921.

Zum Download:
1. Anleitung EingabeScript
2. Text DB-Online

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Kinner


18.03.2016
Förderantrag 1000x1000 (Anlage B)

Sehr geehrte Damen und Herren,

auch in diesem Jahr können Sportvereine einen Förderantrag 1000x1000 (Anlage B) zur finanziellen Unterstützung Ihrer Vereinsarbeit in den Projekten Ganztag, Kita und - neu ab 2016 - Inklusion stellen.

Die Antragsfrist endet am 02. Mai 2016.

Die Vereine haben gemäß den Richtlinien (Anlage C) die Möglichkeit, die Förderung auch für solche Maßnahmen zu beantragen, die vor Ihrer Bewilligung bereits begonnen haben. Die Vereine müssen hierfür - zusätzlich zu Ihrem Antrag auf Förderung - einen formlosen Antrag auf vorzeitigen Maßnahmenbeginn (Anlage G) stellen, den wir als Gelsensport an den Landessportbund NRW weiterleiten. Die Durchführung der geplanten Maßnahmen dürfen frühestens am Tag der Antragstellung beginnen, falls Gelsensport den vorzeitigen Maßnahmenbeginn gewährt hat.

Bitte beachten Sie, dass die zuwendungsfähigen Ausgaben pro geförderter Maßnahme 1000,00 € nicht unterschreiten dürfen!

Allgemeine und maßgebliche Grundlagen dieses Förderprogramms sind die Richtlinien (Anlage C), die Konzeption (Anlage D) und die Allgemeinen Nebenbestimmungen zur Projektförderung (Anlage E).

Bitte beachten Sie die den Abgabetermin: 02. Mai 2016!

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Sigrid Hecht
Gelsensport
Grenzstr. 1
45881 Gelsenkirchen
TEL 0209/169 5913
FAX 0209/169 5901
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.gelsensport.de


03.02.2016
Gelsensport informiert u.a.: Verlängerung der Übungsleiter/innen-Lizenz

Am 13. und 14. Februar 2016 bietet das Bildungswerk von Gelsensport e.V.  eine Fortbildung zu den Themen „Functional Fitness“ und  „Faszientraining“ an – siehe Anhang.
Anmeldungen sind noch möglich.
Die Fortbildung „Functional Fitness & Faszientraining“ ist zur Verlängerung der Übungsleiter/innen-Lizenz anerkannt. Die Lizenzgültigkeit wird innerhalb der Gültigkeitsdauer um 4 Jahre verlängert.
 Anmeldung:
Bildungswerk von Gelsensport e.V.,  Ansprechpartnerin Gabriele Olstowski, Telefon: 0209 169 5934, per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ,  oder unter www.sportangebote-gelsenkirchen.de.
Ich hoffe Ihr Interesse geweckt zu haben.

 Mit freundlichen Grüßen
Sigrid Hecht
Gelsensport
Grenzstr. 1
45881 Gelsenkirchen
TEL        0209/169 5913
FAX        0209/169 5901
mail:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
mail:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
                www.gelsensport.de


02.02.2016  
Vereinsförderung von Gelsensport!

bewegt-aelter-werdenSehr geehrte Damen und Herren,
wir möchten Sie mit diesem Schreiben über die Möglichkeit der Vereinsförderung für das Programm „Bewegt älter werden in Gelsenkirchen“ informieren.
Ziel dieser Förderung ist es, interessierten Sportvereinen Hilfestellungen, in Form von Beratung und finanzieller Unterstützung bei neuen Maßnahmen, Angeboten oder Projekten in 2016, zu leisten.
Auf Grund der demographischen Entwicklung halten wir die Öffnung der Vereine für diese Altersgruppe für unabdingbar, um die Zukunftsfähigkeit der Vereine zu sichern. Nicht alleine zur Gewinnung neuer Mitglieder, sondern auch für die Sicherung ehrenamtlicher Mitarbeiter.
Mehr dazu >>hier


17.11.2015
Eine Info von Gelsensport
PDF >>hier

Gerne leite ich Ihnen die Einladung zu einer für alle Sportvereine interessanten Info-Veranstaltung zum Thema „Sexualisierte Gewalt im Sport" weiter! Die Sportjugend Gelsenkirchen freut sich über Ihre Anmeldungen und Unterstützung bei diesem Tabuthema.

Mit freundlichen Grüßen
Sigrid Hecht
Gelsensport Grenzstr. 1
45881 Gelsenkirchen
TEL 0209/169 5913
FAX 0209/169 5901
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
mail: sigrid.hecht@gelsenkirchen.d


 

 

26.10.2015
Gelsensport: Erinnerung!

„Was kommt nach der Schule? Orientierungshilfe für eine selbstbestimmte Berufswahl rund um den Bereich Sport."
Hiermit möchte ich Sie nochmals auf das geplante hochinteressante Bildungsseminar am 02.11.2015 aufmerksam machen! Hier sind noch einige Plätze frei.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen, die Sie bitte an Herrn Marc Kopatz (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) richten.
Hier zum Download: Bildungsseminar und Lage Talentwerkstatt.

Mit freundlichen Grüßen
Sigrid Hecht
Gelsensport
Grenzstr. 1
45881 Gelsenkirchen
TEL 0209/169 5913
FAX 0209/169 5901
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.gelsensport.de


02.10.2015
Gelsensport erhält neue Telefonanlage

Gelsensport erhält am 06.10.2015 eine neue Telefonanlage. Das hat zur Folge, dass die bisher bekannten Telefonnummern Ihre Gültigkeit verlieren.
Die alten Telefonnummern sind aber noch eine Zeit lang geschaltet. Es erfolgt eine Bandansage mit der neuen zentralen Rufnummer:
0209 169-5900

Alle weiteren Telefonnummern finden Sie >>hier

Mit freundlichen Grüßen
Sandra Sudek – Müller
Sachbearbeiterin – Arbeitsgelegenheiten
Grenzstraße 1
45881 Gelsenkirchen
Tel. 0209/947961-11
Fax 0209/947961-41
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 Gelsensport-Infos vom 29.09.2015

Sehr geehrte Damen und Herren,
anbei finden Sie ein Angebot zur kostenfreien Schulung einer Person zu einem/einer Spaziergangspaten/-patin.
Spaziergangspaten sollen mit älteren Personen spazieren gehen, die sich sonst allein nicht mehr dazu in der Lage fühlen. Das schließt nicht aus, dass auch andere Personen sich einer solchen Gruppe anschließen können.
Wir halten das Angebot für einen guten Einstieg gerade für die Vereine, die planen, Angebote für diese Zielgruppe zukünftig anzubieten. In diesem Zusammenhang möchte ich auch noch einmal auf unsere Vereinsförderung für neue Angebote im Bereich Ältere hinweisen.
Sollten Sie also Personen in ihrem Verein haben, die eine solche Schulung machen möchten, melden sie sie bitte an.
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 94796121 (Thomas Kinner) zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Sandra Sudek – Müller
Sachbearbeiterin – Arbeitsgelegenheiten
Grenzstraße 1
45881 Gelsenkirchen
Tel. 0209/947961-11
Fax 0209/947961-41
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gelsensport e.V.
Geschäftsführer
Dr. Günter Pruin
Grenzstr. 1
45881 Gelsenkirchen
Vereinsregister Gelsenkirchen, VR 812
www.gelsensport.de
Besuchen Sie uns auf facebook


 

Aktualisierte Infos zur Arbeit im Fachbereich Integration bei Gelsensport

Sehr geehrte Damen und Herren,
einige von Ihnen werden mich und meine Arbeit bereits kennen oder mit Ihrem Verein innerhalb meines Projektes zusammengearbeitet haben, allen anderen möchte ich mich und mein Aufgabengebiet hier nochmals vorstellen.
Seit ca. 2 Jahren bin ich, Fee-Denise Sachse (Sportlehrerin) bei Gelsensport zuständig für die Koordinierungsstelle „Zuzug EU Ost". Meine Aufgabe hier ist die Integration von rumänischen und bulgarischen Kindern und Jugendlichen im Sportbereich. Auf Grund der aktuellen politischen Lage u.a. im Bereich Flüchtlingszuwanderung, hat sich das Aufgabenfeld in diesem Bereich selbstverständlich erweitert.
Einige von Ihnen sind bereits innerhalb des Programms „Sport für Flüchtlinge in NRW" tätig. Für alle anderen Vereine die sich gerade im Bereich Flüchtlingsarbeit engagieren wollen, stehe ich gerne mit Rat und Tat zur Seite, z.B.
· Vereinsberatung/Vereinsschulungen zum Thema Integration durch Sport
· Vermittlung in relevante Netzwerke
· Hilfestellung bei evtl. finanzieller Unterstützung
· Einbindung in der Vereine in Projektarbeit von Gelsensport
· Vereinseinbindung von Kindern/Jugendlichen und Erwachsenen u.v.m.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 09:00 bis 17:00 Uhr unter
TEL.: 0209/94 79 61 -12
Handy: 0170/405 56 54
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ich hoffe, ich bleibe Ihnen als Ansprechpartnerin im Bereich Integration bei Gelsensport im Gedächtnis und verbleibe
mit sportlichen Grüßen
Sigrid Hecht
Gelsensport
Grenzstr. 1
45881 Gelsenkirchen
TEL 0209/94 79 61 -13
FAX 0209/94 79 61 -41
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


17.09.1015
Gelsensportinfo:„Engagement-Speeddating"

 

speeddatingSehr geehrte Damen und Herren, liebe Sportkameradinnen, liebe Sportkameraden,
am 19.09.2015, 11:00 – 13:00 Uhr, findet auf dem Ankt- Urbanus-Kirchplatz in Gelsenkirchen Buer das erste „Engagement-Speeddating" statt.
Die Veranstaltung soll über Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements informieren, aber auch die Chance bieten, sich ggf. gleich für ein Engagement zu entscheiden.
Dazu sollen Organisationen/ Institutionen , die ehrenamtliche Helfer suchen mit Personen, die sich ehrenamtlich engagieren wollen bei einem Speeddating zusammen gebracht werden.
Wenn Sie Zeit und Lust haben und vor allem Ehrenamtliche suchen, ist das eine gute Gelegenheit, die Sie nutzen sollten.
Wir würden uns über eine Teilnahme freuen.

 

Thomas Kinner
Grenzstr. 1
45881 Gelsenkirchen
Tel.: 0209/94796121
Fax: 0209/94796141
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 17.09.2015
Wandertag

wandertag 2015-Sehr geehrte Damen und Herren,

im Anhang möchte ich Sie auf den diesjährigen Wandertag hinweisen, und hoffe auf eine rege Beteiligung!

 

Mit freundlichen Grüßen
Sigrid Hecht
Gelsensport
Grenzstr. 1
45881 Gelsenkirchen
TEL 0209/94 79 61 -13
FAX 0209/94 79 61 -41
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.gelsensport.de