News-Archiv

Saison 2015/2016

(nicht alle Links funktionieren von dieser Seite aus)

05.06.2014
Auf- und Abstiegsspiele
Heute fanden drei Spiele statt

Nach einer zwischenzeitlichen 1:3 konnte Firtinaspor GE im 1. Relegationsspiel im heimischen Stadion noch in den letzten Minuten zwei Tore zum 3:3 erzielen. Noch steht das Auswärtsspiel aus.

0047Aus der Kreisliga A muss Adler Ellinghorst nach einer 1:3-Niederlage gegen die zweite Mannschaft der DJK TuS Rotthausen runter in die Kreisliga B.

In die Kreisliga B ist der VFL Resse 08 durch einen Sieg bei den Eisenbahnern (ETuS) aus Gelsenkirchen aufgestiegen.
Fotostrecke>>hier
...weiterlesen


Gundolf Walaschewski neuer FLVW-Präsident

gundolf walaschewski
Auf dem Verbandstag am Samstag d. 4. Juni 2016 in Gütersloh wurde Gundolf Walaschewski einstimmig zum neuen Präsidenten des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen gewählt.
Mehr dazu auf der FLVW-Seite >>hier


 


02.06.2016
BV Rentfort ist Bezirksligist / Elfmeterkiller: Martin Kyas
Fotostrecke>>hier  /  Spielbericht>>hier

rel-firtina-rentfortIn einer dramatischen Partie, vor ungefähr 1 000 Zuschauern, konnte sich der BV Rentfort mit 5:2 Toren nach Elfmeterschießen gegen Firtinaspor GE im Fürstenbergstadion durchsetzen und sicherte sich somit den Aufstieg in die Bezirksliga.
Nach der normalen Spielzeit und der Verlängerung stand es 2:2 und so kam es zum Elfmeterschießen. Martin Kyas, der Keeper vom BV Rentfort entpuppte sich als Elfmeterkiller, denn er konnte zwei der geschossenen Elfmeter der Firtinaspor GE glänzend abwehren, wobei noch ein „Elfer" über das Tor flog.
Rentforts Elfmeterschützen waren dagegen treffsicher denn alle „Elfer" konnten verwandelt werden!

Die Torfolge in der normalen Spielzeit:
BV Rentfort vs Firtinaspor GE
1:0 (64') Haufe, 1:1 (70') Özil, 2:1 (81') Heinsen, 2:2 (92') Sentürk
Elfmeter verwandelt: Draxler, Nizeyimana, Haufe

Für Firtinaspor besteht aber auch noch die Chance aufzusteigen. Und zwar muss man sich im Hin- und Rückspiel gegen Adler Weseke (Kreis Recklinghausen) durchsetzen. Im ersten Spiel am Sonntag (05.06.) um 15:00 Uhr hat Firtinaspor GE Heimrecht.


01.06.2016 
Aufstieg zur Kreisliga B 
Kein Sieger im 1. Relegationsspiel

Im 1. von drei Relegationsspielen standen sich heute auf der Platzanlage „Im Emscherbruch 75" die SpVgg Middelich-Resse II und die zweite Mannschaft des ETuS Gelsenkirchen gegenüber.
Nach der 1:0-Führung für Middelich durch Sascha Bergs (17') konnte Vilden Meta zwanzig Minuten vor Ende der Begegnung das 1:1 für die Eisenbahner erzielen.
Im 2. Spiel erwartet der ETuS Gelsenkirchen am Sonntag, d. 05.06. den VFL Resse 08. Das Spiel wird um 15:00 Uhr an der Dessauerstraße angepfiffen.
Im 3. Spiel am Mittwoch (08.06./19:30) hat der  VFL Resse 08 Heimrecht gegen die SpVgg Middelich.